sahneplatten.de

Ein Musikblog über Lieblingsalben und deren Geschichten dahinter

Schlagwort

Rock

The Cure – Disintegration (1989) Dunkelgrau

Geht euch das auch so? Ihr hört ein Leben lang Musik und habt Bands, die euch den ganzen Weg begleiten. Manchmal nur für eine Phase, in seltenen Fällen über die gesamte Distanz. Ihr greift zu, wenn ihr eine bestimmte Stimmung… Weiterlesen →

Dredg – Catch Without Arms (2005) Perfekt

In meiner kleinen, persönlichen Vorstellung, habe ich erwähnt, dass ich Musik nur in einem Zustand der Bewegung so richtig genießen kann. Ruhe ist nichts für mich. Ich kann nicht einfach dasitzen (oder -liegen) und Musik ohne Regung aufnehmen. Aber heute… Weiterlesen →

Billy Talent – Billy Talent (2003) Solidarität

Es gibt wenige Orte, die einen Menschen in seinem Heranwachsen derart prägen, dass noch Jahre später damit wunderbare Erinnerungen verbunden sind. Besonders, da ein gewisser Sinn für „naive Romantik“ im Laufe der Jahre abhanden zu kommen droht. Ich, als Suchtknochen… Weiterlesen →

Interpol – Turn On The Bright Lights (2002) Manchester

Du stehst auf dem höchsten Berg. Alleine. Um dich herum ist es dunkel. Du spürst die Weite des Raums, kannst sie aber nicht sehen. Einatmen. Ausatmen. Tief. Die Luft ist klar, deine Lungen füllen sich mit Kraft. Du spürst die… Weiterlesen →

The Subways – Young For Eternity (2005) Jugend musiziert

Musik besitzt den Sinn und Zweck, schöne Momente zu untermalen. Sie dient als „Assoziationskleber“, der uns als Impuls hilft, Gefühle, Bilder und Stimmungen aus dem Unterbewusstsein hervorzukramen. Wie eine Umzugskiste, die jahrelang auf dem Dachboden vor sich hin staubt und… Weiterlesen →

Turbonegro – Get It On (1998) Herrendisco

So, genug der Vergangenheitsaufklärung der letzten Woche, dieser Beitrag dreht sich wieder um die Zwillinge. Genauer gesagt, um 50 Prozent davon. Emil hört einen Song, hält kurz inne, um im nächsten Moment auf dem Rücksitz zu eskalieren. Der Ursprung der… Weiterlesen →

© 2018 sahneplatten.de — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: