sahneplatten.de

Ein Musikblog über Lieblingsalben und deren Geschichten dahinter

Schlagwort

Kinder

Rage Against The Machine – Killing In The Name (1992) The Wackids

Opportunismus. Ein regelmäßiges Ausdrucksmittel Heranwachsender. Alle Eltern kennen das. Schwingt die Faust in der Luft, wird es Zeit das Gemüse aufzuessen. Ist es nicht naheliegend, dass sich Lieder, die den Opportunismus nach außen tragen, etwas Kindliches bewahren? Die Rockabye Baby-Reihe,… Weiterlesen →

Guns n‘ Roses – Sweet Child O‘ Mine (1987) Rockabye Baby!

„Ab ins Bett“ – für Kinder ein scheußlicher Ausruf. Für Erwachsene oftmals eine willkommene Einladung. Sind die Kinder noch ganz klein, wird der allabendliche Disput ums Bett zum Abnutzungskampf. Die erste Zerreißprobe für die ganze Familie. Schlaf bedeutet Feierabend. Zumindest… Weiterlesen →

Tool – Forty Six And 2 (1997) O'Keefe Music Foundation

Kinder die etwas Besonderes machen, sind per se nicht ungewöhnlich. Es gibt viele unnötige Fernsehformate, in denen Kinder vor ein Publikum gestellt und für ihre Darbietung beklatscht werden. Persönlich mag ich das nicht, weil es immer gewollt oder gar altklug… Weiterlesen →

© 2017 sahneplatten.de — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: