sahneplatten.de

Ein Musikblog über Lieblingsalben und deren Geschichten dahinter

Schlagwort

Musik

Flying Colors – Second Nature (2014) New Progressive

Ein Gastblog von Ralf Reitze (@Feiner reinster Buchstoff) Über Neal Morse könnte ich Bände füllen. Der sehr aktive Endfünfziger hat Anfang der 90er Jahre mit Spock’s Beard der progressiven Musik frisches Leben eingehaucht. Die alten Helden Yes, Genesis, King Crimson… Weiterlesen →

DNCE – Cake By The Ocean (2015) Pfütze ohne Gummistiefel

Als meine musikalische Sozialisation begann, war ich ganz verrückt nach gut gelaunter, klebrig-süßer Popmusik. Für diese Vorliebe boten die 1980er-Jahre ein Füllhorn an Möglichkeiten. So eskalierte ich zu Klängen von Bananarama, Bangles, der jungen Whitney Houston oder der noch jüngeren… Weiterlesen →

R.E.M. – Automatic For The People (1992) Georgia On My Mind

Anfang 1993 war es soweit. Äußere Umstände führten zu Quantensprüngen in meinem Leben. Meine beiden Brüder waren zuhause ausgezogen. Das bedeutete, ein neues Zimmer für mich! Wahnsinn! Sogleich stand ich vor einer Wahl, da beide Brüder ein leergeräumtes Habitat hinterließen…. Weiterlesen →

Soundtrack – Sing Street (2016) Für alle großen Brüder

Seid ihr regelmäßige Kinogänger? Ja? War ich auch einmal. Um genau zu sagen, bevor die Jungs auf die Welt kamen. Kurz nach ihrer Geburt war ich nicht in der Lage, einem Bewegtbild von 90 Minuten Länge aufmerksam zu folgen ohne… Weiterlesen →

The White Stripes – Seven Nation Army (2003) Heilsarmee

Der Moment, wenn das Radio dein Freund ist. Ein Unterbrechen des Einheitsgedudels. Eine Gitarre. Ein Schlagzeug. Ein Jahrzehnt. Alternative-Discos. Uni-Partys. Erst dröhnend im Keller, später grölend in Fankurven. Ob Jack White Fußball mag? Oder zumindest kennt? Was tun, wenn die… Weiterlesen →

The Police – Outlandos d’Amour (1978) Start-Up

Zeitlos zu sein, ist im Musikgeschäft ein dickes Pfund. Etwas zu schaffen, dass Jahre überdauert und Menschen verschiedenen Alters im Konsens vereint. Dazu ein kreativer Output, dem es an Quantität und Qualität nicht mangelt. Du weckst nachts um vier eine… Weiterlesen →

© 2017 sahneplatten.de — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: