sahneplatten.de

Ein Musikblog über Lieblingsalben und deren Geschichten dahinter

Kategorie

Rock

Radiohead – OK Computer (1997) Exit (Common) Music

Jeder, der sich mit Leidenschaft der Musik widmet, kennt diesen Moment. Ein Moment, in dem sich Hörgewohnheiten aufbrechen. Bezogen auf Musikalben, definiert die Historie der zeitgenössischen Populärmusik mehrere solcher Momente. „Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band“ von den Beatles, „Pet… Weiterlesen →

Coldplay – A Rush Of Blood To The Head (2002) Was hat dich bloß so ruiniert?

Im August 2002 brachen fünf unerschrockene junge Studenten auf, Schottland zu erobern. Zwei Aldi-Zelte, zwei Gaskocher und zehn Wanderschuhe trotteten durch den „schottischen Jahrhundertsommer“. Knapp drei Wochen, einige Trails, kaputte Knie und zahllose Mückenbisse später, erreichte die transnationale Gruppe, bestehend… Weiterlesen →

Creedence Clearwater Revival – Chronicle (1976) Reminiszenz

Eigentlich ein klassisches Schema. Da gibt es den älteren Freund in der Nachbarschaft. Dieser hört per se coolere Musik als einer selbst. Dann gibt es im Haushalt des Freundes noch den Vater. Der hört die coolen, alten Sachen. Zumindest manchmal,… Weiterlesen →

Motorpsycho – Trust Us (1998) Warum so spät?

Ein Gästeblog von Ralf Reitze (@Feiner reinster Buchstoff) Es ist nie zu spät gute Musik zu entdecken. Was habe ich meine Kinder beneidet. Nicht wegen ihrer Jugend. Nein, wegen der ganzen schönen Dinge die sie noch entdecken können. Auch Musik…. Weiterlesen →

Pearl Jam – Ten (1991) Sinnliche Dunkelheit

Mitte der 1990er-Jahre, ein urbanes Einkaufsareal in einer deutschen Mittelstadt. Ein dünner Junge betritt den örtlichen Karstadt und fährt mit der Rolltreppe in den dritten Stock. Musikabteilung. Tonträger überall. Kurzer Check der Geldbörse ergibt zehn Mark. Dünnes Süppchen. Entschlossener, aber… Weiterlesen →

Oasis – (What’s The Story) Morning Glory? (1995) Auflösung Berwick Street

Keine 24 Stunden hat’s gedauert, da erreichte mich auf meinen Aufruf am gestrigen Abend ganz überraschend ein Foto eines sehr guten Freundes. Motiv: die Berwick Street aus London, die 1995 auf dem Cover von (What’s The Story) Morning Glory? von… Weiterlesen →

© 2017 sahneplatten.de — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: